Villa Braus

Seit 1907 – zuletzt als Offizierskasino der Generaloberst-Hoepner-Kaserne (früher Diedenhofen-Kaserne) genutzt und seit der Aufgabe des Bundeswehr-Standortes Wuppertal leer stehend – steht die Villa Braus auf den Südhöhen von Wuppertal.

Ausführlicherer Informationen zur Villa Braus auf Wikipedia

Update: inzwischen ist die Villa Braus saniert und ein Vier-Sterne-Hotel -Park Villa Wuppertal- ist eingezogen (www.parkvilla-wuppertal.de).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.